Eiji Oue & Minnesota Orchestra - Rachmaninoff: Symphonic Dances / Vocalise / Etudes-Tableaux


Eiji Oue & Minnesota Orchestra - Rachmaninoff: Symphonic Dances / Vocalise / Etudes-Tableaux

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

19,99
Preis inkl. MwSt.


Jeder, der die Klavierkonzerte Sergei Rachmaninoffs kennt und schätzt, wir diese lyrischen und dynamischen Orchesterwerke des Komponisten genießen. Die „Sinfonischen Tänze“ entwickelten sich in den letzten Jahren zu den meistaufgeführten Rachmaninoff-Kompositionen. Die fünf "Ètudes-Tableaux" orchestrierte Ottorino Respighi für Klavier. Dieses Album wurde im Jahr 2001 von drei Rezensenten des “Absolute Sound“ Magazins als beste Veröffentlichung ausgewählt. Im Jahr 2003 erhielt es eine Grammy-Nominierung für die Kategorie „Engineered Album - Classical“.

Titel:

1.-3. Symphonic Dances

4. Vocalise

5. 9 Etudes-Tableaux

Erstmals erschienen:  2001

 


Die Aufnahmen bei Reference Recordings werden analog auf Band aufgezeichnet. Erst danach werden sie mit großer Sorgfalt digitalisert. Reference Recordings steht nicht nur seit über 30 Jahren für eine hohe Natürlichkeit der Klänge – die HDCDs sind auch ausgesprochen günstig und sind hervorragend dazu geeignet, eine Sammlung audiophiler Aufnahmen aufzubauen.

Die HDCD-Codierung von Compact Discs wurde bei Reference Recordings maßgeblich von Toningeniuer Keith Johnson entwickelt. HDCDs können Sie auf jedem CD-Audio- oder DVD-Spieler wiedergeben. In den Genuss des HDCD-Formates gelangen Sie jedoch nur, insofern der CD-Spieler oder der Verstärker den entsprechenden Dekoder besitzt. Alle Marantz AV-Receiver sind in der Lage, das HDCD-Format zu dekodieren und wiederzugeben.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Audiophile CDs, Categories, Reference Recordings