Audiolab

Audiolab

Audiolab

Die britische Audiolab wurde um 1980 gegründet. In Deutschland waren die Geräte unter dem Namen Camtech auf dem Markt (Markenschutzgesetz). 1997 verkauften die Inhaber an die Tag-McLaren-Group. Von dort wechselte das Unternehmen 2004 an IAG. Seither gibt es den Namen Audiolab wieder. Und damit solide analoge Verstärkertechnik. Als Spezialisten für alles digitale wurde John Westlake engagiert. Er machte sich bereits einen Namen bei Cambridge Audio und in jüngster Zeit bei Peachtree Audio. Westlake kennt die state-of-the-art Wandler der kalifornischen Edelhalbleitermanufaktur ESS Technologies wie kaum ein anderer und zaubert Klangwelten, die es in sich haben.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

NEU! Solider audiophiler Vollverstärker. Auftrennbar: ideal für Bose 901 Lautsprecher.

999,00 € *

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

NEUwertige Aussteller zum Sonderpreis!

2 Stück Monoendstufen, Farbe Silber

2.200,00 €
1.999,00 € *

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

NEU! Audiophiler DAC mit zuschaltbarem Vorverstärker und Class A Kophörerverstärker

799,00 € *

Momentan ausverkauft.
Bitte Verfügbarkeit anfragen!

NEU! Stereoendverstärker

598,00 € *

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

Gebraucht - wie neu! Monoendstufe

1.099,00 €
899,00 € *

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

NEUwertiger Aussteller zum Sonderpreis! Audiophiler CD Spieler mit DAC

1.059,00 € *

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

NEU! Audiophiler rein analoger Vorverstärker

999,00 € *

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

NEUwertiger Aussteller!

Farbe: Schwarz

Internetradio und Netzwerkspieler

400,00 €
369,00 € *

Im HiFi Haus vorführbereit.
Dieser Artikel wird jedoch nicht versendet.

* Preise inkl. MwSt.